Webkataloge - Webverzeichnisse

Add - Addition - Hinzufügen

Das Wort Addition wird in vielen Bereichen angewendet.

In der Mathematik ist der Begriff einer der vier Grundrechenarten und wird mit dem Symbol + (Pluszeichen) angegeben.

Bei der chemischen Addition werden mindestens zwei Moleküle zu einem vereinigt, wobei eine oder mehrere Mehrfachbindungen aufgespalten werden. Dieses Ergebnis wird als Additionsreaktion oder Anlagerungsreaktion bezeichnet.

Im Gesundheitsbereich steht ADD für Attention Deficit Disorder - Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung.

Auch in der Musikbranche finden wir ADD. Die Gruppe „System Of A Down“ aus Kalifornien USA hat den Titel ADD (American Dream Denial) auf dem Album Steal This Album! veröffentlicht. Das erste Studio Album von Colin Blake Lewis (2. Platz 2007 American Idol) heißt A.D.D. (Audio Day Dream).

Im Internet wird Add oft verwendet wenn etwas hinzugefügt, an gehangen oder ergänzt werden soll. Add-ons sind Erweiterungen für Computerspielen oder Webbrowser (z.B. Firefox).

Webkataloge

Webkataloge und Webverzeichnisse haben eine sehr wichtige Funktion im Internet. In Webverzeichnissen werden Internetadressen nach Themen (Kategorien) sortiert und ermöglichen das suchen in bestimmten Themen. Die meisten Einträge in den bekannten Webkataloge werden von Menschen gesichtet, geprüft und katalogisiert. Dieses Verfahren soll die Qualität der Sammlung sicherstellen.

Suchmaschinen

Suchmaschinen sind Programme welche automatisch nach bestimmten Such-Algorithmus Dokumente wie im World Wide Web (WWW) aufspürt und indexiert. Um Such anfragen über Schlüsselwörter mit einer nach Relevanz geordneter Trefferliste zu beantworten, wird ein Schlüsselwort Index erstellt. Bekannte Suchmaschinen sind Google, Yahoo und Live Search (Microsoft).

 

Info Europa - Info Vereintes Königreich (UK) - Info Mexiko - Info USA - Info Kanada